Wie diese Seite finanziert wird

Völlig kostenlos zu benutzen

PharmacyReviewer.co ist völlig kostenlos zu benutzen.

Wenn es zum ersten Mal gestartet wurde, im Februar 2007, war es nur eine Ein-Mann-Betrieb. Sie wurde, weil die (aktuelle) Eigentümer benötigt, um einige Medikamente online zu kaufen und fand, dass er nicht überprüfen, wie zuverlässig die Online-Apotheken gibt, waren gesetzt. Seitdem hat es sich zu einem sehr aktiven Zentrum gewachsen, mit tausenden von Besuchern jeden Tag.

Wie funktioniert es Einnahmen generieren?

Mit all der Verkehr hat große Betriebskosten, die wir brauchen, um Deckung zu kommen.

Die Apotheken, die wir in der Liste der am besten bewerteten Apotheken empfehlen, sind dort, weil sie nachweislich qualitativ hochwertige Produkte zu einem niedrigen Preis liefern. Keine echten Nutzerbewertungen werden jemals zensiert, auch wenn sie Apotheken in der Liste der am besten bewerteten negativ bewerten. Wir überprüfen regelmäßig die Liste der am besten bewerteten Apotheken, um zu versuchen, die Bewertungen des Herausgebers mit den vom Benutzer eingereichten Bewertungen in Einklang zu bringen. Unter den am besten bewerteten Apotheken befinden sich einige, auf die wir über „Affiliate-Links“ verweisen, die Einnahmen für diese Website generieren. Die Apotheken, mit denen über Affiliate-Links verbunden ist, sind deutlich mit einem * gekennzeichnet. Die Affiliate-Links funktionieren genauso wie normale Links, aber wenn jemand durch den Link klickt, wird dies nachverfolgt und es kann zu einer Zahlung auf der Website kommen (die Details variieren; manchmal pro Klick, manchmal nur, wenn diese Person etwas in der Apotheke kauft). Für viele der Apotheken in der Top-Liste und in den Preisvergleichstabellen verdienen wir überhaupt kein Geld, wenn wir auf sie verlinken. Mit dem Verkauf kontrollierter Medikamente verdienen wir kein Geld.

Beeinträchtigt dies nicht die Website?

Nein. Die Testberichte und Preisvergleich Tabelle sind ehrlich zu allen Zeiten geschützt. Wenn eine Website bekommt schlechte Bewertungen stoppen wir empfehlen ihnen, auch wenn sie bieten uns Geld. Dies hat Dutzende Male in der Vergangenheit passiert ist. In dieser Branche Websites, die zuverlässig 1 Woche manchmal all-of-a-plötzliche Wendung schlecht sind fast über Nacht, also müssen wir am Anfang der Dinge zu sein und bewegen Apotheken in unsere schwarze Liste Abschnitt falls. Wir wissen, dass diese Seite nur langfristig überleben, wenn die Bewertungen sind immer ehrlich.

Werde ich mehr bezahlen, wenn ich einen Affiliate-Link klicken?

Nein niemals. Der Preis, den Sie bei der Online-Apotheke nie mehr Da Sie über unsere Links gekommen sind, kann es jedoch weniger sein. Wie aus den Ergebnissen unseres Preisvergleichstools hervorgeht, haben die Apotheken, die uns eine Überweisungsgebühr für Partner zahlen, häufig die günstigsten Preise, weil sie sie hoch stapeln und billig verkaufen. Für einige dieser Apotheken profitieren Benutzer, die sich auf dieser Website durchklicken, von einem Gutschein-Rabattcode, der bedeutet, dass Sie weniger bezahlen. Der Besuch von Apotheken über diese Website bietet noch einen weiteren Vorteil: Die Apotheken möchten Kunden, die PharmacyReviewer.co verwenden, besonders glücklich machen, in der Hoffnung, dass sie ihre guten Erfahrungen bekannt machen können. Die Vermittlungsgebühr für Partner, die wir erhalten, variiert, ist jedoch erheblich niedriger als manchmal auf den "Partner" -Seiten vieler Apotheken angegeben, da sie eine Provision in% festlegen, die auf dem „Großhandelspreis“ basiert, der immer viel niedriger ist als der Preis auf der Website.

Was passiert mit dem Geld?

Ein Großteil der Einnahmen wird verwendet, um die Kosten für die Anmietung eines speziell geschützten Servers zu bezahlen, der diese Website trotz der Versuche von betrügerischen Online-Apotheken in unserem Bereich auf der schwarzen Liste, uns durch "Distributed Denial of Service" -Angriffe und andere Angriffe anzugreifen, ständig am Laufen hält meint. Dieser spezielle Website-Hosting-Service ist viel teurer als normales nicht geschütztes Hosting, aber wir möchten lieber die schwarze Liste veröffentlichen und den Aufpreis bezahlen. Alle vier Forum-Moderatoren und die beiden Teilzeitmitarbeiter, die E-Mails beantworten, erhalten ein kleines Gehalt. Da die Moderatoren alle gleich bezahlt werden, unabhängig davon, was im Forum oder im Bewertungsbereich über eine Online-Apotheke gesagt wird, wird das Forum ehrlich gehalten (und die Moderatoren sind sowieso ehrliche Leute!). Es gibt auch die erheblichen Kosten für Entwicklung und Pflege der Website, einschließlich des Preisvergleichstools und aller Besonderheiten des Forums.